/// Konzeptberatung

Der Wert einer Immobilie hängt sehr stark von ihrer zukünftigen Nutzung ab.
Häufig liegt diese Nutzung auf der Hand.

Aber gerade im Bereich gewerblicher Immobilien können unterschiedliche Nutzungskonzepte zu stark unterschiedlichen Werten führen.
Wenn Sie als Auftraggeber keine klare Vorstellung von der Nutzung der zu bewertenden Immobilie haben, biete ich Ihnen die Entwicklung von Grundstücksnutzungskonzepten an.
Sie beinhaltet die Untersuchung eines Grundstückes hinsichtlich einer möglichen Neubebauung oder eines Umbaus, auch mit der Erstellung von verschiedenen Nutzungskonzepten.
Für eine entsprechende Grundstücksuntersuchung gibt es viele Gründe, Gedanken dazu ebenso. Häufig sieht ‚ein Dritter‘ neue und andere Dinge und entwickelt andere Ideen.
Ferner ist gelegentlich eine Diskussion und Abklärung dieser Ideen mit den beteiligten Behörden unabdingbar.
Dies ist nur mit einem entsprechenden Erfahrungshintergrund möglich.

Ortsbesichtigungen und das ausführliche Studium der Rahmenbedingungen sind hier eine selbstverständliche Voraussetzung. Zu den Rahmenbedingungen gehören sowohl die behördlichen Satzungen und Festlegungen als auch Bestandsunterlagen bestehender Bebauungen und Informationen über die Grundstückshistorie.

Das Honorar für die Erstellung von Entwicklungskonzepten wird nach Vereinbarung, kleinere Projekte werden nach Aufwand berechnet.

Honorartafel Teil II